Startseite
Aktuelles
Report
Der Verein
Landesinfo
  >Kurzübersicht
  >Geschichte
  >Geographie
  >Bevölkerung
  >Politik
  >Bilder
Spenden
Links
Kontakt
Projekte
Bildergalerie
der Mitglieder

Geographie


Namibia grenzt im Norden an Angola und Sambia, im Osten an Botswana und Südafrika, im Süden an Südafrika und im Westen an den Atlantischen Ozean. Das Land umfasst eine Fläche von 824292 Quadratkilometern.

Landesnatur und Bodenschätze
Namibia gliedert sich in drei Großräume: in einen niedrig gelegenen Küstenstreifen mit der Wüste Namib im Westen, in ein zentrales Hochland und im Osten in die abflusslose Beckenlandschaft der Kalahari. Die Wüste Namib erstreckt sich entlang der ganzen atlantischen Küste und ist zwischen 100 und 160 Kilometer breit . Im Osten steigt an der Großen Randstufe abrupt das zentrale Hochland auf. Das Plateau liegt im Durchschnitt 1100 Meter hoch, erreicht aber in einigen Bergregionen eine Höhe von über 1800 Metern. An der östlichen Grenze liegt die Wüste Kalahari, eine Hochlandregion mit ausgedehnten Sandgebieten. Die einzigen Flüsse, die das ganze Jahr über Wasser führen, sind Oranje, Kunene, Okavango und Sambesi. Sie markieren alle Landesgrenzen. Das Klima ist im Allgemeinen heiß und trocken. Die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge liegt in der Wüste Namib bei 51 Millimetern. Im Landesinneren nimmt sie von Süden (152 Millimeter) nach Norden (559 Millimeter) zu. Die größte Niederschlagsmenge fällt im Sommer (Oktober bis März). An der Küste beträgt die Temperatur im Jahresdurchschnitt 16,7°C, im Landesinneren 21,1°C. Die Wüsten Namib und Kalahari haben eine karge Vegetation. Im zentralen Hochland findet sich eine Waldland-Savanne. Richtige Wälder gibt es nur im Nordosten. Elefanten, Nashörner, Löwen, Giraffen, Zebras und Kuhantilopen haben im Etoscha Nationalpark einen geschützten Lebensraum gefunden. Das Land verfügt über viele mineralische Bodenschätze wie Diamanten, Uran, Kupfer, Zink und Blei.


motion free
Quicklinks:
Kurzübersicht
Geschichte

Bevölkerung
Politik
Bilder
© Hilfe für Namibia
Zeige druckbare Version der SeiteDruckbare Version der Seite zeigen

Copyrights © by Hilfe für Namibia e.V.

namibia@hilfe-fuer-namibia.de
 
» Design, Layout and Programming by Benedikt Deicke «